/

Loading...

Datum: 14. September 2007 
Alarmzeit: 3:00 Uhr 


Einsatzbericht:

14. September 2007

Unfall mit Bagger in Hobscheid

Gegen 19:10 wurde das Einsatzzentrum Steinfort sowie die Feuerwehr der Gemeinde Hobscheid nach Hobscheid in die Rue de Kreuzerbuch gerufen. Ein Bagger kippte bei Bauarbeiten um und klemmte den Fahrer zwischen Fahrersitz und Lampenpfosten ein. Nachdem dieser sich selbst befreien konnte blieb er schwer verletzt neben dem Bagger liegen. Er wurde schwer verletzt mit der Air Rescue ins diensthhabende Krankenhaus geflogen.

Am Unfallort waren ein RTW, ein SRW, ein VRW, ein KDW, die Feuerwehr der Gemeinde Hobscheid, ein TLF der Feuerwehr Koerich, die Air Rescue sowie die Polizei.

Drucken

Unfall mit Bagger in Hobscheid

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden