/

Loading...

Datum: 24. Mai 2012 
Alarmzeit: 14:55 Uhr 


Einsatzbericht:

Tödlicher Unfall A6

24. Mai 2012, 13:55 Uhr

Kurz vor 14 Uhr wurde der RTW I aus Steinfort wegen einem schweren Verkehrsunfall auf der A6 alarmiert. Zwischen der Aire de Capellen und der Auffahrt Mamer war ein Lieferwagen ungebremst mit einem LKW kollidiert. Dieser fuhr wegen stockendem Verkehr mit verringerter Geschwindigkeit. Wieso es zu dem Unfall kam ist nicht geklärt. Als die Einsatzkräfte aus Steinfort zusammen mit dem Sauvetage Mamer und dem Notarzt aus Luxemburg am Einsatzort ankamen, konnten sie nur noch den Tod des jungen Fahrers feststellen. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Vor Ort war d dieer RTW I aus Steinfort, sowie der Sauvetage aus Mamer und das NEF aus Luxemburg. Ebenfalls vor Ort war die Polizei, sowie der Mess und Erkennungsdienst.

Drucken

Tödlicher Unfall A6

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden