/

Loading...

Datum: 12. Februar 2011 
Alarmzeit: 16:40 Uhr 


Einsatzbericht:

Zimmerbrand

12. Februar 2011, 16:40 Uhr

Um 16:40 Uhr wurde der Bereitschaftsdienst vom Einsatzzentrum Steinfort alarmiert. Das Leitstellenpersonal konnte keine genaue Einsatzmeldung weitergeben, da nicht bekannt war, was überhaupt los sei. Ein Anrufer meldete lediglich er benötige die Feuerwehr. Vor Ort wurde festgestellt, dass es sich um einen Zimmerbrand handeln würde. Die Bewohnerin hatte aber ganz Geistesgegenwärtig das Feuer bereits abgelöscht, und alle Sicherungen gelöst. Mit diesem Handeln verhinderte die Frau einen ausgedehnten Zimmerbrand. Ein Trupp ging unter Atemschutz mit einem Feuerlöscher ins Haus. Mit der Wärmeblidkamera wurde aber festgestellt, dass der Brand bereits vollständig gelöscht war. Das Haus wurde anschliessend belüftet, bevor es der Bewohnerin übergeben wurde.

Im Einsatz waren das HTLF 2000, der VRW und MTW.

Drucken
Zimmerbrand

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden