/

Loading...

Datum: 28. Januar 2015 
Alarmzeit: 8:22 Uhr 


Einsatzbericht:

Zimmerbrand

28.  Januar 2015 08:22

Am Mittwochmorgen gegen 8:20 wurde im Einsatzzentrum Steinfort Grossalarm Feuer ausgelöst, Grund hierfür war eine Rauchentwicklung in einem Café in der rue de Kleinbettingen. Es war zur Alarmierungszeit noch nicht bekannt, ob sich noch Bewohner im Haus befinden würden.

Es konnte jedoch schnell Entwarnung gegeben werden, alle Einwohner waren bereits aus dem Haus. Das Feuer wurde im hinteren Teil des Gebäudes festgestellt. Dieser Teil wurde als Restaurant/Café benutzt, und befand sich im Umbau. Der Zweitboden, welcher über eine alte Kegelbahn gelegt worden war, brannte zum Teil als Sickerbrand, zum Teil aber auch schon mit Flammen. Ein Atemschutztrupp löschte diese Flammen, somit war das Feuer schnell unter Kontrolle.

Da sich der Sickerbrand aber bereits ausgebreitet hatte, mussten die Einsatzkräfte einen grossen Teil der Kegelbahn wieder aufdecken, hierfür wurden zwei weitere Atemschutztrupps benötigt. Nach den Ablöscharbeiten dieser Glutnester und durchlüftung des Gebäudes konnte der Einsatz beendet werden.Vor Ort war das Einsatzzentrum Steinfort mit 20 Mitgliedern sowie HTLF 2000, HTLF 3000, TLF 3000, VRW, MTW, KDW und RTW I. Ebenfalls vor Ort war die Polizei sowie der stellvertretende Regionalinspektor.

Drucken
Zimmerbrand

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden