/

Loading...

Datum: 24. Juni 2008 
Alarmzeit: 2:00 Uhr 


Einsatzbericht:

24. Juni 2008

Waldbrand zwischen Simmern und Kreuzerbuch

Etwa gegen 15:35 Uhr forderte die Feuerwehr Simmern das TLF 3000 des Einsatzzentrum Steinfort nach. Die Bereitschaft des "Sauvetage" begaben sich mit dem HTLF 3000 sowie dem TLF 3000 zur Stelle des Waldbrandes, welcher sich zwischen Simmern und Kreuzerbuch befand. Es brannte ein etwa ein Hektar großes, abgerodedes Waldstück. Vor Ort wurde beschlossen Grossalarm für die Wehr Steinfort auszulösen. Da das Waldstück sich außerhalb der Ortschaft befand, wurden TLF’s sowie zwei Güllefässer im Pendelverkehr zum Wassertransport eingesetzt.Vor Ort befand sich das Einsatzzentrum Steinfort mit HTLF 2000, HTLF 3000, TLF3000, VRW, GW-L, MTW und KDW, sowie die Feuerwehren aus Simmern, Greisch, Roodt, und Tuntange und die Polizei.

Drucken

Waldbrand bei Simmern

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden