/

Loading...

Datum: 22. Februar 2008 
Alarmzeit: 1:00 Uhr 


Einsatzbericht:

22. Februar 2008

Verkehrsunfall zwischen Hobscheid und Eischen

Gegen 16:50 Uhr wurde das Einsatzzentrum Steinfort zu einem Unfall zwischen Hobscheid und Eischen gerufen. Gemeldet wurde ein PKW, welcher bei den „Dräibrëcken“ in der Eisch liegt. Am Unfallort befand sich ein PKW im Wasser, die Fahrerin konnte jedoch ohne Hilfe aussteigen. Vermutlich verlor die Fahrerin in der Linkskurve die Kontrolle, und kam von der Straße ab. Anschließend kollidierte das Fahrzeug mit dem Geländer am Ufer der Eisch, und prallte gegen einen Brückenpfeiler bevor das Fahrzeug im Wasser landete. Geborgen wurde es mit Hilfe eines Kranes eines Abschleppwagens. Die Fahrerin wurde nur leicht verletzt.

Vor Ort befanden sich der RTW, SRW, VRW und HTLF aus Steinfort sowie die Polizei.

Drucken

Verkehrsunfall zwischen Hobscheid und Eischen

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden