/

Loading...

Datum: 16. März 2008 
Alarmzeit: 1:00 Uhr 


Einsatzbericht:

16. März 2008

Verkehrsunfall Kahler - Hivange

Kurz vor 07:00 Uhr wurde der Bereitschaftsdienst des Einsatzzentrums Steinfort zu einem Verkehrunfall in Kahler gerufen. Vermutlich wegen einer Kraftstoffspur verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, und schlitterte in eine Baustelle. Hier rutschte das Fahrzeug in einen Hügel, überschlug sich, und blieb anschließend auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte das Fahrzeug ohne Fremdhilfe unverletzt verlassen. Das Einsatzzentrum Steinfort sicherte die Unfallstelle ab, und fing auslaufende Betriebsstoffe auf. Außerdem wurde die Kraftstoffspur beseitigt.Am Unfallort befanden sich der VRW und HTLF des Einsatzzentrum Steinfort, sowie die Polizei.

Drucken

Verkehrsunfall Kahler – Hivange

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden