/

Loading...

Datum: 25. Juli 2019 
Alarmzeit: 20:20 Uhr 
Alarmierungsart: VU3#A1 
Dauer: 1 Stunde 
Art: Verkehrsunfall  
Einsatzort: Hobscheid 
Mannschaftsstärke:
Fahrzeuge: HLF2-1 , HLF2-2 , RTW-2  
Weitere Kräfte: Hobscheid GW 1-1 , Hobscheid MTW 1 , Hobscheid TLF 2-1  


Einsatzbericht:

Am Donnerstag Abend wurden die Bereitschaftsdienste vom HLF und RTW zusammen mit dem CIS Hobscheid auf die Strecke zwischen Hobscheid und Steinfort alarmiert.
Im Ortseingang war ein PKW Fahrer in der Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen, die Böschung hinunter gefahren, und mit der Mauer des ersten Grundstücks kollidiert. Durch die Aufprallwucht wurde das Fahrzeug in den Vorgarten katapultiert, und blieb auf dem Dach liegen.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt, und von der Rettungsdienst-Besatzung in ein krankenhaus transportiert. Zusammen mit den Kollegen vom CIS Hobscheid wurde die Einsatzstelle abgesichert, und zu einem späteren Zeitpunkt an die Polizei übergeben.

Drucken
Verkehrsunfall außerorts

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden