/

Loading...

Datum: 15. März 2012 
Alarmzeit: 8:27 Uhr 


Einsatzbericht:

Verkehrsunfall zwischen Hobscheid und Septfontaines

15. März 2012, 08:27 Uhr

Um 08:27 Uhr wurde das Einsatzzentrum Steinfort zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Hobscheid und Septfontaines alarmiert.

Bei der Kreuzung der Strecke in Richtung Koerich war ein Autofahrer von der Fahrbahn abgekommen, und gegen einen baum geprallt. Da der Aufprall aber nicht allzuheftig war, wurde der Fahrer glücklicherweise nur leicht verletzt. Er klagte über Rückenschmerzen, und wurde mit Hilfe des KED aus dem Fahrzeug geborgen.

Der Transport ins Krankenhaus übernahm die mitalarmierte Air Rescue.

Vor Ort befand sich das HTLF 2000, VRW und der RTW I, sowie die Polizei.

Drucken
Verkehrsunfall

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden