/

Loading...

Datum: 1. Februar 2012 
Alarmzeit: 13:54 Uhr 


Einsatzbericht:

Schwerer Verkehrsunfall

1. Februar 2012, 13:54 Uhr

Kurz vor 14 Uhr kam es in der route d'Arlon in Steinfort zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW und ein LKW waren kollidiert, der Aufprall war so heftig, dass das Fahrzeug in den Vorgartenzaun eines Hauses geschleudert wurde. Der Fahrer wurde durch den Aufprall schwer verletzt, war jedoch nicht eingeklemmt. Er wurde mit Hilfe vom KED-Rettungskorsett (Kendrick Extricition Device) aus dem Fahrzeug geborgen. Der sofort mitalarmierte Notarzt aus Luxemburg verpflegten den Patienten vor Ort, bevor er mit der Air Rescue ins Krankenhaus geflogen wurde. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Vor Ort war das Einsatzzentrum Steinfort mit HTLF 2000, VRW, MTW, KDW sowie RTW. Ebenfalls vor Ort war die Air Rescue und die Polizei.

Drucken
Verkehrsunfall

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden