/

Loading...

Datum: 25. August 2015 
Alarmzeit: 8:26 Uhr 


Einsatzbericht:

Schwerer Verkehrsunfall

25.  August 2015 07:26

Am Dienstag Morgen wurde das Einsatzzentrum Steinfort wegen einem schweren Verkehrsunfall auf der Strecke zwischen Kreuzerbuch und Saeul alarmiert.

Ein PKW-Fahrer hatte in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, und war im Kurveninneren von der Fahrbahn abgekommen. Hierbei kollidierte die Fahrerseite des Fahrzeuges mit einem Baum. Dadurch wurde der Fahrer schwer verletzt, und in seinem Fahrzeug eingeklemmt.

Mittels schwerem hydraulischem Rettungsgerät musste der Fahrer, nach Stabilisierung durch den Notarzt, aus seinem Wrack befreit werden.

In Begleitung des Notarztes wurde er anschliessend ins Krankenhaus transportiert.

Während der Rettungsarbeiten wurde die Straße kurzzeitig für den Verkehr gesperrt.

Vor Ort war das Einsatzzentrum Steinfort mit HTLF 2000, VRW und RTW I, sowie der Notarzt aus Luxemburg und die Polizei.

Drucken

Schwerer Verkehrsunfall

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden