/

Loading...

Datum: 20. April 2016 um 21:13


Einsatzbericht:

Person unter Baum

20. April 2016 20:13 Uhr

Kurz nach 2 Uhr wurde das Einsatzzentrum Steinfort zusammen mit der Feuerwehr Saeul nach Ehner alarmiert. Einer Person wurde bei Waldarbeiten unter einem Baum eingeklemmt.

Ein Teil der Bereitschaft befand sich im Einsatzzentrum, somit konnte der RTW I und VRW sofort ausrücken.

Bei der Ankunft an der Einsatzstelle wurde eine Person vorgefunden, welche in einem Hohlraum unter der Wurzel eines umgestürzten Baumes eingeklemmt war. Der Patient war ansprechbar, und gab an, nur mit seiner Hand leicht eingeklemmt zu sein. Nach kurzer Erkundung konnte dies bestätigt werden.

Zusammen mit der eingetroffenen Notarzt Besatzung wurde die Rettung besprochen. Während dieser Zeit blieb der Patient nicht untätig, und befreite seine Hand aus eigener Initiative. Da er nun nicht mehr eingeklemmt war, konnte er den Hohlraum, in welchem er gefangen war, aus eigener Kraft verlassen. Lediglich den Fluchtweg musste von den Einsatzkräften mittels Schaufeln vergrössert werden.

Zwecks einer Kontrolle wurde der Patient dennoch ins Krankenhaus transportiert.

Im Einsatz war das Einsatzzentrum Steinfort mit HTLF2000, VRW, KDW, RTW I, RTW II und das Quad (Zwecks eventueller Bergung aus unwegsamen Gelände) sowie die Feuerwehr Saeul mit KTLF und MTW. Ebenfalls vor Ort war die Polizei und der Rettungshubschrauber aus Luxemburg.

Drucken

Person unter Baum

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden