/

Loading...

Datum: 9. August 2010 
Alarmzeit: 8:00 Uhr 


Einsatzbericht:

09. August 2010, 07:00

Motorradunfall A6 Ausfahrt Steinfort

Genau um 07:00 Uhr wurde die Einsatzkräfte aus Steinfort zu einem Motorradunfall alarmiert. Der Einsatzort war zunächst unklar, da nur "Ausfahrt Steinfort" bekannt war.  Der Unfall hatte sich in der Ausfahrt der aus Luxemburg kommenden Autobahnseite ereignet. In einer Kurve war ein Motorradfahrer gestürzt. Dadurch dass der Fahrer nur einen Halbschalenhelm trug, zog er sich schwere Gesichtsverletzungen zu. Unter Begleitung des Luxemburger Notarztes wurde der Patient anschliessend ins Krankenhaus transportiert

Am Einsatzort waren aus Steinfort: HTLF 2000 und der RTW I sowie die Polizei.

Drucken

Motorradunfall A6 Ausfahrt Steinfort

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden