/

Loading...

Datum: 1. April 2012 
Alarmzeit: 12:15 Uhr 


Einsatzbericht:

Motorradunfall zwischen Windhof un Garnich

1. April 2012, 11:15 Uhr

Um 11:15 wurde das Einsatzzentrum Steinfort wegen einem schweren Motorradunfall auf der Strecke zwischen Windhof und Garnich alarmiert. Laut der Meldung der Leitstelle sollten zwei Personen bewusstlos sein. Dies bestätigte sich aber glücklicherweise auf der Einsatzstelle nicht.

Zu dem Unfall kam es vermutlich weil der Fahrer eines PKW's mitten auf der Strasse wenden wollte, und ein Motorrad übersah. Es kam zu einer unvermeidbarer Kollision, durch welche die beiden Personen vom Motorrad geschleudert und schwer verletzt wurden.

Erste Hilfe wurde von Mitgliedern vom Einsatzzentrum geleistet, welche zufällig am Unfallort vorbeikamen. Die weiteren Massnahmen wurden von den Besatzungen der Rettungswagen und vom Samu Esch getätigt. Die beiden schwer verletzten Personen wurden mit den RTW's ins Krankenhaus gefahren.

Vor Ort war das HTLF 2000, VRW, RTW I und II aus Steinfort, der Samu aus Esch, sowie die Polizei.

Drucken
Motorradunfall

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden