/

Loading...

Datum: 23. Dezember 2011 um 10:56


Einsatzbericht:

Schwerer Verkehrsunfall

23. Dezember 2011, 10:56 Uhr

Kurz vor 11 Uhr wurde das Einsatzzentrum Steinfort zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen Eischen und Steinfort alarmiert. Ein Fahrzeug war hier mit einem Baum zusammengeprallt, eine Person sollte eingeklemmt sein. Vor Ort wurde herausgefunden, dass glücklicherweise niemand im Fahrzeug eingeklemmt war. Die Beifahrerin wurde mittelschwer, der Fahrer nur leicht verletzt. Zu dem Unfall kam es, weil das ältere Ehepaar scheinbar einen LKW überholte, um ihm Bescheid zu sagen dass er teilweise seine Ladung verlieren würde. Bei dem Überholmanöver verlor der Fahrer aber die Kontrolle, und das Fahrzeug kollidierte mit einem Baum.

Vor Ort war das Einsatzzentrum Steinfort mit HTLF 2000, VRW, GW-L, RTW I und II, ebenfalls vor Ort war die LAR sowie die Polizei.

Drucken
Kollision mit Baum

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden