/

Loading...

Datum: 26. September 2010 
Alarmzeit: 11:02 Uhr 


Einsatzbericht:

26. September 2010, 10:02 Uhr

Glück im Unglück...

hatte ein Autofahrer am Sonntag morgen bei einem Unfall zwischen der Autobahnabfahrt Windhof und Garnich. Sein Auto ist auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern geraten und dann anschließend mit der Beifahrerseite gegen einen Baum geprallt. Der Fahrer konnte bereits vor Eintreffen der Mannschaft aus seinem völlig zerstörtem Auto steigen. Am Einsatzort wurde er von der Besatzung des Rettungswagens versorgt und in das diensthabende Krankenhaus in Luxemburg-Stadt transportiert.

Am Einsatzort waren HTLF 2000, HTLF 3000, VRW und RTW I sowie die Polizei aus Capellen.

Drucken

Glück im Unglück

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden