/

Loading...

Datum: 22. März 2014 um 14:02


Einsatzbericht:

Frontalkollision

22. März 2014 14:02

Kurz nach 14 Uhr wurden die Bereitschaftsdienste vom Einsatzzentrum Steinfort wegen einem Verkehrsunfall zwischen der Kreuzerbuch und Saeul alarmiert. Den Einsatzkräften wurden zwei verletzte Personen gemeldet, somit wurde vom Sauvetage-Dienst der zweite Rettungswagen besetzt und ebenfalls zur Einsatzstelle mitgenommen.

Vor Ort wurde eine Frontalkollision zwischen zwei Fahrzeugen festgestellt, bei welcher drei Personen verletzt wurden. Es musste glücklicherweise aber keine Person aus ihrem Fahrzeug befreit werden.Die drei leichtverletzten Personen wurden durch die beiden Rettungswagen ins diensthabende Krankenhaus transportiert. Auslaufende Betriebsstoffe wurden von den restlichen Einsatzkräften abgestreut.

Für die Dauer der Arbeiten war die Strasse gesperrt, da die beiden Fahrzeuge kein durchkommen zuliessen.

Vor Ort war das Einsatzzentrum Steinfort mit HTLF 2000, VRW, RTW I und II. Ebenfalls vor Ort waren zwei Polizeistreifen,

Drucken

Frontalkollision

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden