/

Loading...

Datum: 28. August 2014 
Alarmzeit: 12:57 Uhr 


Einsatzbericht:

Brand auf Camping

28. August 2014 11:57

Gegen Mittag wurde der Bereitschaftsdienst aus Steinfort wegen Brandverdacht auf dem Camping in Steinfort alarmiert. Ein Einwohner aus der Umgebung meldete, dass dichte, schwarze Rauchschwaden vom Camping aufsteigen würden.

Die Einsatzkräfte begaben sich sofort mit den zwei Löschfahrzeugen zum Einsatzort, wo auch ein Brand festgestellt werden konnte. Einer der Bewohner vom Camping verbrannte kontrolliert Überreste eines Wohnwagens, und wollte dies auch brennen lassen. Nach Rücksprache mit der Polizei, die ebenfalls vor Ort war, wurde der Rauch als Gefahr für die Umgebung eingestuft und somit das Feuer gelöscht.

Vor Ort war das Einsatzzentrum Steinfort mit HTLF 2000, HTLF 3000 und RTW I.

Am Vortag wurde das Einsatzzentrum Steinfort bereits wegen einer Tragehilfe beim Rettungswagen alarmiert.

Drucken

Brand auf Camping

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden