/

Loading...

Datum: 16. November 2007 
Alarmzeit: 1:00 Uhr 


Einsatzbericht:

16. November 2007

Totalschaden an Bauwagen

Es war um 11:48 als die Feuerwehr Steinfort für den Brand eines Bauwagens in Kleinbettingen alarmiert wurde. Innerhalb kürzester Zeit rückten 5 Mann unter der Führung vom stellvertretenden Korpschef Serge Wagener mit dem HTLF3000 und dem VRW an.

Unter dem Vorgehen von zwei Mann unter Atemschutz im Innern des Bauwagens konnte das Feuer schnell gelöscht und letzte Brandnester lokalisiert werden. Eine Gasflasche war von den Bauarbeitern bereits vor Eintreffen der Feuerwehr vom Brandort entfernt worden, so dass Schlimmeres verhindert werden konnte, trotzdem wird der Bauwagen in Zukunft nicht mehr zu gebrauchen sein.

Neben der Feuerwehr weilte ebenfalls die Police Grand-Ducale aus Capellen am Einsatzort.

 

Drucken

Bauwagen in Brand

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.Einverstanden